Ein herzliches Dankeschön an:

- Landeshauptstadt Dresden, Amt für Stadtgrün für die Moderierung und fachliche Begleitung des Projektes

- Lokales Handlungsprogramm für Toleranz und Demokratie und gegen Extremismus für 26.000,00 Euro

- Stiftung Erinnerung, Verantwortung, Zukunft für 5500,00 Euro

- Stiftung Sächsische Gedenkstätten für 3400,00 Euro

- Bischöfliches Ordinariat Bistum Dresden-Meißen für 400,00 Euro

- Deutsche Bank für 1.200,00 Euro